Dienstag, 28. Mai 2024
21:01 Uhr

Kontakt   |    Intranet   |    Administration   |    Impressum









NWJV aktuell 14./15.10.2006

NWJV aktuell - 14. Oktober 2006


Deutsche Einzelmeisterschaften der Frauen und Männer in Esslingen/Württemberg, 1. Tag:

DM-Titel für Andreas Tölzer und Benjamin Behrla
- Susann Stammwitz gewinnt Silber

Mit zwei Gold-, einer Silber- und drei Bronzemedaillen führt Nordrheiin-Westfalen nach dem ersten Tag der Deutschen Meisterschaften in Esslingen den Medaillenspiegel an.

>>> Wettkampflisten und Ergebnisse der DEM in Esslingen

Die Platzierungen der Judokas aus Nordrhein-Westfalen am 1. Tag:

bis 100 kg: Deutscher Meister: Benjamin Behrla, Koriouchi Emsdetten
über 100 kg: Deutscher Meister:
Andreas Tölzer, 1. JC Mönchengladbach
bis 48 kg:
2. Susann Stammwitz, Judo-Team Holten
bis 60 kg: 3. Marcel Haupt, JC Remscheid
bis 100 kg: 3. Steffen Krüger, Velberter JC
über 100 kg: 3. Nils Kopke, JC Königswinter/Siebengebirge
bis 78 kg: 5. Ilka Gißelmann, TSV Viktoria Mülheim
bis 78 kg: 7. Bojana Colic, TSV Bayer 04 Leverkusen
über 100 kg: 7. Marcello Greco, TuS Germania Hackenbroich

Die Ergebnisse vom 1. Tag:

Frauen

bis 48 kg (24 TN):
1. Michaela Baschin, TSG Backnang
2. Susann Stammwitz, Judo-Team Holten
3. Sabine Goller, JV Ippon Rodewisch
3. Julia Kriesten, Crocodiles Osnabrück
5. Katrin Seidel, Chemnitzer PSC
5. Anika Walldorf, Kim Chi Wiesbaden
7. Stephanie Panitz, KSV Esslingen
7. Severine Pesch, TuS Neureut

bis 52 kg (29 TN):
1. Riccarda Rau, JC Rüsselsheim
2. Hannah Brück, KSV Esslingen
3. Mareen Kräh, Asahi Spremberg
3. Spiridoula Fourlatara, Kim Chi Wiesbaden
5. Bettina Gasser, TSV Teisendorf
5. Marie Muller, KSV Esslingen
7. Tanja Strecker, JC Wiesbaden
7. Anja Stuwe, UJKC Potsdam

Männer

bis 60 kg (24 TN):
1. Dominik Liebl, TSV Abensberg
2. Boris Trupka, Jukadio Heidelberg
3. Axel Walter, Crocodiles Osnabrück
3. Marcel Haupt, JC Remscheid
5. Arne Mundt, UJKC Potsdam
5. Banak Banaiy, TH Eilbeck
7. Sebastian Rowedder, SC Berlin
7. Matthias Klee, TSG Backnang

bis 66 kg (29 TN):
1. Patrik Sieger, VfL Sindelfingen
2. Johannes Herzig, JC Leipzig
3. Sascha Costa, ETV Hamburg
3. Jonas Focke, Crocodiles Osnabrück
5. Philipp Dahn, JF Pforzheim
5. Adrian Kulisch, TSV Abensberg
7. Norman Helm, JC 90 Frankfurt/Oder
7. Sebastian Röck, SV Leipziger Löwen

 

Susann Stammwitz vom Judo-Team
Holten steht nach dem Halbfinal-
sieg gegen Sabine Goller aus
Rodewisch durch Haltegriff
(Foto unten) im Finale der Klasse
bis 48 kg

 

Frauen

bis 78 kg (24 TN):
1. Jenny Karl, Kim Chi Wiesbaden
2. Gabi Teichmann, JC Leipzig
3. Julia Basler, UJKC Potsdam
3. Josefine Vostry, JC Leipzig
5. Ilka Gißelmann, TSV Viktoria Mülheim
5. Maike Heinz, TuS Holle-Grasdorf
7. Astrid Garmeier, TSV Großhadern
7. Bojana Colic, TSV Bayer 04 Leverkusen

über 78 kg (19 TN):
1. Verena Birndorfer, TSV Abensberg
2. Franziska Konitz, SV Georg Knorr
3. Katrin Dittrich, JC 90 Frankfurt/Oder
3. Frauke Vortmann, Post SV Bamberg
5. Nadine Müller, Kim Chi Wiesbaden
5. Veronika Ebersohl, BSSV Büchen
7. Sabrina Linn, VfL Bad Kreuznach
7. Conny Augustin, FC Hohenthann 

Männer

bis 100 kg (24 TN):
1. Benjamin Behrla, Koriouchi Emsdetten

2. Dimitri Peters, TuS Rotenburg
3. Steffen Krüger, Velberter JC
3. Marcel Jamet, Randori Berlin
5. Hanno Villwock, Budokan Lübeck
5. Manuel Viehweg, JC Leipzig
7. Karsten Kaletta, UJKC Potsdam
7. Stephan zum Hingst, TSV Großhadern 

über 100 kg (25 TN):
1. Andreas Tölzer, 1. JC Mönchengladbach

2. Matthias Schmunck, TuS Hermannsburg
3. Radu Ivan, TSV Abensberg
3. Nils Kopke, JC Königswinter/Siebengebirge
5. Fred Finzelberg, JC 90 Frankfurt/Oder
5. Sebastian Bähr, JC 90 Frankfurt/Oder
7. Marcello Greco, TuS Germania Hackenbroich
7. Heiko Reuper, Braunschweiger JC

 

Andreas Tölzer siegt gegen Nils Kopke vom
JC Königswinter/Siebengebirge mit Haltegriff;
rechts: Benjamin Behrla steht nach seinem Sieg
mit Ko-Uchi-Maki-Komi gegen Marcel Jamet aus
Berlin im Finale der Klasse bis 100 kg

 

Benjamin Behrla von Mugen
Gronau gewinnt mit Beinfasser
gegen Paul Zwezich aus
Zweibrücken; rechts: Bojana Colic
vom TSV Bayer 04 Leverkusen
im Kampf gegen Julia Basler
aus Potsdam

 

Europameister Andreas Tölzer
vom 1. JC Mönchengladbach
gewann seinen ersten Kampf
gegen Henry Badeda aus Riesa

 


© NWJV 14.10.2006 / Fotos: Erik Gruhn



[ Seiteninhalt drucken ]